Alle Kategorien

Branchen-News

Startseite>Nachrichten>Branchen-News

Es gibt viele Filtermarken und eine Vielzahl von Typen, wie sollen wir wählen?

Zeit: 2022-08-17

Als gängiges Luftfiltergerät im modernen Produktionsleben werden Filter häufig in Labors und sauberen Operationssälen eingesetzt und sind eine wichtige Garantie für eine sterile chirurgische Umgebung, während Filter auch häufig in sauberen Werkstätten, sauberen Anlagen und anderen Szenen sowie in der Freizeit zum Einsatz kommen eine Rolle in der industriellen Erzeugung.

Es gibt viele Filtermarken und eine große Vielfalt an Typen. Beispielsweise können Luftfilter entsprechend den unterschiedlichen Funktionsprinzipien in Primärfilter, Filter mit mittlerer Wirkung, Filter mit hoher Effizienz und Modelle mit geringer Effizienz unterteilt werden. Daher wird oft gefragt: Wie wählt man eine bessere Filtermarke aus, wenn es so viele davon gibt?

Wählen Sie bei der Auswahl eines Filters keine anderen Produkte aus, um Kosten zu sparen. Erkennen Sie den regulären Markenfilter, um häufige Qualitätsprobleme bei der Verwendung des Prozesses zu vermeiden. Der endgültige Verlust lohnt sich nicht.

Neben der Auswahl der Filtermarken müssen wir auch entsprechend der Umgebung auswählen, die Ausstattung ist unterschiedlich. Beispielsweise ist bei Reinraumbänken, Luftduschräumen, Laminar-Flow-Hauben usw. das Luftvolumen relativ gering, die allgemeine Verwendung von Grobfiltern oder Mitteleffektfiltern und hocheffizienten Filtern oder Filterkombinationen mit ultrahohen Wirkungsgraden ist die eingehende Luft kann als allgemeiner Filter verwendet werden. Während am Ende der Luftzufuhr höhere Anforderungen gestellt werden, ist es am besten, einen Hocheffizienzfilter oder einen Ultrahocheffizienzfilter zu wählen.

Dies ist eine kleine Reinigungsausrüstung, für die Filtermarke, Produktauswahl, dann für die Reinigung von Klimaanlagen bei der Auswahl und Konfiguration von Luftfiltern, und wie wählt man aus? Generell gilt, je nach Reinheitsgrad der Reinraumluft und den besonderen Anforderungen des Produktionsprozesses, der Filtermarke und der Rationalisierung der Produktauswahl und -konfiguration.

Wenn sich das Reinraum-Reinigungssystem im Bereich von 100 bis 1000 befindet, kann das Frischluftaufbereitungsgerät aus einer breiten Palette allgemeiner grober, mittlerer und subeffizienter Filtermarken ausgewählt werden, die natürlich für die Umluft im Reinraum zuständig sind System für die Filtermarke ist die Produktauswahl strenger, um die erforderlichen Anforderungen an die Luftreinheit sicherzustellen. Um den erforderlichen Luftreinheitsgrad sicherzustellen, verwenden wir am Ende der gereinigten Klimaanlage einen Hochleistungsfilter oder einen Superhocheffizienzfilter. Für das Reinraumreinigungssystem der Klasse 1000 oder sogar der Klasse 100,000 verwendet das Luftaufbereitungsgerät im Allgemeinen Filter mit grober und mittlerer Wirkung, während die Filter mit mittlerer Wirkung im Überdruckbereich platziert sind und die Filter mit geringerer Effizienz oder hoher Effizienz platziert sind. Effizienzfilter befinden sich im Allgemeinen am Ende des Reinigungs- und Klimaanlagensystems.

Neben der Auswahl der Filtermarken und -produkte sollten wir auch auf die Vorbereitung des Filterwechsels achten. Bevor verschiedene Instrumente und Geräte in den Operationssaal gelangen und die Anlage reinigen, werden die Filter installiert und sauber gewischt, vor und nach dem Gebrauch gereinigt und desinfiziert. Außerdem werden die Filter regelmäßig überprüft und bei Problemen rechtzeitig ausgetauscht.


Heiße Kategorien